.

Spanien

In einer privilegierten Zone an der spanischen Mittelmeerküste finden Sie den Geheimtipp der Spanier und Spanienkenner: die Costa del Azahar, zwischen Tortosa und Valencia gelegen, auch "Orangenblütenküste" genannt.
Eine der seltenen Regionen Spaniens, in der die Berge bis an das Meer reichen. Durch die Berge geschützt, erwartet Sie ein besonders gemäßigtes mediterran-gesundes Heilklima. Die Sommer sind nicht zu heiß, die Wintermonate frühlingshaft, meistens um 20 Grad.
 
 
Die Verkehrsanbindung ist sehr günstig, da die Autobahn sowie die gut ausgebaute Küstenstraße N340 den Ort in nur etwa sieben Kilometern umgehen. Die Distanz ist andererseits groß genug, dass daraus keinerlei Beeinträchtigungen resultieren
Ein grenzenloser Garten mit Weinfeldern, Pinienwäldern, Mandel- und Orangenhainen runden das malerische Bild ab. Zum Baden laden kilometerlange weiße Sandstrände ein. Es gibt Sandbuchten, an denen Sie auch in der Hochsaison noch alleine sind. Ein Frühstück unter alten Ölbäumen oder ein Glas Wein der Region zum Sonnenuntergang werden Sie nie vergessen.

Sollten Sie Interesse am Erwerb einer Immobilie haben, sind wir gerne bereit, Ihnen mit unserer Ortskenntnis zur Seite zu stehen. Fordern Sie unverbindlich Informationen an.